Loading color scheme

Kinderführungen mit Edelsteinsieben

Die Kinder erleben untertage eine spannende und abwechslungsreiche Führung, erfahren Interessantes über die Arbeit und das Leben der Bergleute von damals und erreichen nach ca. 40 Minuten die Weitung des Mutter-Gottes-Lagers. Am unterirdischen See wird das Bergmannsquiz gelöst und die Kinder können anschließend Edelstein-Schätze aussieben und ihr Röhrchen füllen, welche sie dann als Souvenir mit nach Hause nehmen dürfen. Anschließend geht es noch mit einer Taschenlampenführung weiter in das Haberlandlager zu den Lüftungsschächten

DAUER: ca. 90 Minuten

inklusive:

  • kindgerechte Führung in das Besucherbergwerk „Marie Louise Stolln"
  • Edelsteinsieben im Mutter-Gottes-Lager am unterirdischen See
  • Taschenlampenführung im Haberlandlager
  • Besuch des Museums im Scheidehaus und des Außengeländes
  • Foto- & Filmerlaubnis untertage und im Museum
Preis pro Person:   13,00 €
Kinder (5-16 Jahre):   13,00 €

 

Wir empfehlen Ihnen vor Ihrem Besuch bei uns den Kauf von Online-Tickets, bzw. eine telefonische Reservierung, da die Teilnehmeranzahl auf 10 Kinder mit jeweils einer Begelitperson begrenzt ist.

Bei dieser Kinderführung ist das Augenmerk und der Inhalt der Führung auf Kinder ausgerichtet, deshalb: Je Kind ist je nur 1 Erwachsener buchbar. In Ausnahmefällen ist eine andere Konstellation möglich, bitte wenden Sie sich telefonisch an das Bergwerksteam.

Bitte möglichst Taschenlampen mitbringen!

 

im „Marie Louise Stolln“, dem einzigen Besucherbergwerk der Sächsischen Schweiz. Erleben Sie während einer abwechslungsreichen Führung oder einer unserer Veranstaltungen die spannende Welt untertage.
Jahre geöffnet
Meter untertage
Meter tiefer See
erstaunte Besucher
Gut erreichbar

Unser Besucherbergwerk liegt in der Sächsischen Schweiz und nur 30 Minuten von Dresden bzw. 15 Minuten von der Festung Königstein entfernt.

Ausflugziel bei jedem Wetter

Egal welches Wetter auch gerade ist, bei uns finden Sie ganzjährig gleichbleibende klimatische Bedingungen von 8 bis 10 ° C vor.

Bus- & Gruppenangebote

Gern planen wir Ihren Ausflug mit einem individuellen Programm und weiteren Programmpunkten.

Wir empfehlen Ihnen vor Ihrem Besuch bei uns den Kauf von Online-Tickets, bzw. eine telefonische Reservierung, da die Teilnehmeranzahl pro Führung begrenzt ist.
Für unsere Veranstaltungen muss man die Tickets im voraus buchen.

Untertage herrscht eine durchschnittliche Temperatur von 8 bis 10°. Bitte kleiden Sie sich entsprechend.

Wir empfehlen festes Schuhwerk wie Wander-, Sportschuhe oder auch ganz normale Straßenschuhe. Ungeeignet sind dagegen High Heels oder Flip Flops. Ggf. müssen untertage kleine Pfützen passiert werden - in Sandalen könnte es nasse Füße geben …

Weiterhin raten wir Ihnen zu einer warmen Jacke und besonders für Kinder das Tragen von langen Hosen.

Ja, laut Bergwerksamt dürfen Kinder erst ab 5 Jahre in das Besucherbergwerk. Die Mitnahme von Kleinkindern in das Bergwerk, auch im Tragetuch oder in einer Kraxe, ist nicht gestattet.

An einer regulären Bergwerksführung nimmt meist gemischtes Publikum teil. Unsere Bergwerksführer bringen deshalb Daten und Fakten für Erwachsene zu Gehör und weisen auch Kinder auf interessante Details hin. Bedenken Sie bitte, dass eine Führung 90 Minuten dauert und Sie keine Möglichkeit haben, die Führung vorzeitig zu verlassen.

Sollten Sie Bedenken bezüglich der Ausdauer Ihres Kindes haben, dann empfehlen wir die Teilnahme an einer Familienführung mit Edelsteinsieben. Dieses Angebot ist auf Kinder zugeschnitten. Die Anmeldung erfolgt stets paarweise: 1 Erwachsener als Begleitperson und 1 Kind.

Für die Wartezeit mit einem Baby oder Kleinkind stehen bei uns Wickeltisch, Malecke, Spielzeug und Wasserbahn zur Verfügung. Ein öffentlicher Spielplatz befindet sich ca. 400 Meter entfernt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.